Online users

Keyboard - Musik-Studio-74

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Keyboard

Unterricht

Das Keyboard ist wie das Klavier ein Tasteninstrument. Das englische Wort "Key" bedeutet im musikalischen Sinn "Taste", oder bei Blasinstrumenten "Klappe". Es bedeutet aber auch "Tonart". Mit dem Wort "Board" bezeichnet man die Tastatur oder die Klaviatur.
Das Keyboard ist wie das Digital-Piano, der Synthesizer, die elektronische Orgel und das Masterkeyboard, ein elektronisches Tasteninstrument. Die preisgünstigen Modellen (man bekommt schon für ca. 150,- € ein akzeptables Einsteigerinstrument) verfügen jedoch, nicht wie das Klavier, über eine gewichtete Tastatur und eine Anschlags-Dynamik, sondern der Anschlag der Tasten ist leichter.
Durch die große Auswahl an Sounds lassen sich eine Vielzahl von Instrumenten und Klängen wiedergeben und verändern. Der gravierende Unterschied zum Klavier besteht jedoch in der integrierten Begleitautomatik. Mit ihrem Einsatz erhält man auf Tastendruck eine komplette Orchester- oder Bandbegleitung mit zahlreichen Rhythmus-Mustern. Folglich hat der Schüler dadurch schon nach den ersten Unterrichtsstunden ein wesentlich größeres Erfolgserlebnis als bei anderen Instrumenten.
Zudem bietet das Keyboard dem experimentierfreudigen Musiker viele Möglichkeiten zum Einsatz seiner Kreativität. Zum Beispiel: eigene Sounds kreieren - eigene Rhythmen entwickeln - das Aufnehmen selbst gespielter Stücke - die Kombination mit Computer und Sequenzerprogramm (hierzu bieten wir den "Homerecording Workshop" an).


Der Keyboard-Unterricht im Musik-Studio-74

Im Musik-Studio-74 findet der Keyboardunterricht wahlweise im Einzelunterricht oder im Gruppenunterricht mit bis zu 4 Schülern statt.
Neben der fundamentalen Grundausbildung erhält der Schüler Einblick in die verschiedenen musikalischen Stilrichtungen , die Praxis orientierte Musiktheorie und Übungen im Zusammenspiel mit anderen  Instrumenten. Für den forgeschrittenen Schüler bieten wir zudem den Einsatz des Keyboards als Midi-Instrument in Verbindung mit dem Computer und Sequenzerprogramm an.

Honorarliste

Keyboard

E-30

Einzelunterricht - 30 Min. wöchentlich

mtl. 55,- €

Keyboard

E-30

Einzelunterricht - 30 Min. 14-tägig

mtl. 30,- €

Keyboard

E-45

Einzelunterricht - 45 Min. wöchentlich

mtl. 68,- €

Keyboard

E-45

Einzelunterricht - 45 Min. 14-tägig

mtl. 35,- €

Keyboard

G-2 / G-3

2er/3er Gruppe - 45 Min. wöchentlich

mtl. 45,- €

Keyboard

G-4

4er Gruppe - 45 Min. wöchentlich

mtl. 40,- €

Keyboard

Schn

Schnupperkurs Einzel - 4 x 30 Min.

einmalig 55,- €

bei 2 und mehr Kindern aus einer Familie gilt eine Ermäßigung von 10% auf das Gesamthonorar

bei Halbjahres-Honorarzahlung gilt eine Ermäßigung von 20%

Der Schnupperkurs erstreckt sich über 4 Unterrichtsstunden á 30 Minuten , in denen der Schüler testen kann, ob das Instrument und der Unterricht mit dem jeweiligen Lehrer ihm zusagen könnte. Es besteht keine langfristige vertragliche Bindung. Der Unterricht kann also nach 4 Unterrichtsstunden ohne Nennung von Gründen abgebrochen werden. Er kann jedoch auch als regulärer Unterrichtsvertrag mit einer Kündigungsfrist jeweils zum Quartalsende weiter geführt werden.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü